AGB


AGB

§ 1 Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

§ 2 Vertragspartner, Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der mixmyshampoo UG (haftungsbeschränkt). Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Du durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annimmst. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhälst Du noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  1. Wenn Du Kreditkartenzahlung gewählt hast, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Kreditkartenbelastung zustande.
  2. Wenn Du die Zahlungsart PayPal gewählt hast, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Deiner Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
  3. Wenn Du die Zahlungsart Sofortüberweisung gewählt hast, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT AG zustande.
  4. Wenn Du die Zahlungsart Giropay gewählt hast, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an Giropay zustande.

 
§ 3 Versandkosten
(1) Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfährst Du bei den Angeboten.
(2) MIX MY SHAMPOO versendet seine Waren deutschland- , europa- und weltweit mittels DHL. Gutscheine werden mittels Deutsche Post AG versendet.

§ 4 Bezahlung
In unserem Shop stehen Dir die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Dir unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Paypal
Du bezahlst den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Du musst grundsätzlich dort registriert sein bzw. dich erst registrieren, mit Deinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang).

Giropay
Du bezahlst den Rechnungsbetrag über das Onlinebanking Deiner Bank, zu dem Du im Bestellprozess hingeleitet wirst. Du meldest dich wie gewohnt an, z.B. mit Kontonummer und PIN und autorisierst Deine Zahlung z.B. mit einer TAN. Deine Bank muss am Giropay-Verfahren teilnehmen.

§ 5 Selbstbelieferungsvorbehalt
MIX MY SHAMPOO ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, soweit es trotz eines diesem Vertrag entsprechenden Einkaufsvertrages (konkretes Deckungsgeschäft), zu einer Nicht- oder Falschlieferung von Waren kommt, die MIX MY SHAMPOO nicht zu vertreten hat. MIX MY SHAMPOO verpflichtet sich, den Kunden über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich zu informieren. Bereits vom Kunden erbrachte Gegenleistungen, insbesondere der bezahlte Gesamtpreis, werden bei Ausübung des Rücktrittsrechts unverzüglich erstattet.

§ 6 Urheberrechte
MIX MY SHAMPOO gestattet dem Kunden, die Bilder oder Motive, die zur Herstellung der Ware angeboten werden, im Rahmen der Nutzung der Ware zu verwenden.

§ 7 Obliegenheiten des Käufers
(1) Insofern der Kunde Inhalte zur Anfertigung eines Produkts übermittelt, sichert er MIX MY SHAMPOO zu, dass er dazu berechtigt ist, die übermittelten Inhalte zu verbreiten und zu vervielfältigen.
(2) Der Kunde garantiert, dass die übermittelten Inhalte nicht gegen geltendes Recht verstoßen.
(3) Der Kunde garantiert insbesondere,
a) dass keine illegalen Gewalt verherrlichende oder rassistische Vorlagen, Materialien und Inhalte übermittelt werden;
b) dass keine Gesetze zum Schutze der Jugend oder Strafgesetze durch die Inhalte verletzt werden. Dies gilt insbesondere für die gesetzlichen Regelungen der §§ 184 ff StGB (Verbreitung von Pornografie), 185 ff StGB (Beleidigung, Üble Nachrede, Verleumdung) sowie für die Bestimmungen des Jugendmedienschutz- Staatsvertrages;
c) dass die übermittelten Inhalte keine Urheber-, Marken- oder sonstige Schutzrechte Dritter, das allgemeine Persönlichkeitsrecht oder sonstige Rechte Dritter verletzen.

§ 8 Selbstabholung
Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider (noch) nicht möglich.

§ 9 Gutscheine
(1) MIX MY SHAMPOO bietet Wertgutscheine an, die durch den Kunden oder als Geschenk zur Weitergabe an Dritte verwendet werden können.
(2) Der Gutschein kann zur Einlösung des auf dem Gutschein angegebenen Nennwerts auf die von MIX MY SHAMPOO unter www.mixmyshampoo.de angebotenen Leistungen verwendet werden.
(3) Der Gutschein ist innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfrist von 3 Jahren einzulösen. Fristbeginn ist der Schluss des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde.
(4) Der Gutschein kann ganz oder teilweise eingelöst werden. Bei einer Teileinlösung bleibt der Restwert erhalten und kann zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst werden.

§ 10 Haftung
(1) Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet MIX MY SHAMPOO lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch MIX MY SHAMPOO, ihre Mitarbeiter oder ihre Erfüllungsgehilfen beruht. Dies gilt auch für Schäden aus der Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen sowie aus der Vornahme von unerlaubten Handlungen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.
(2) Die Haftung ist außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, der Verletzung einer Kardinalspflicht oder der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit durch MIX MY SHAMPOO, ihre Mitarbeiter oder ihre Erfüllungsgehilfen auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.

§ 11 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der mixmyshampoo UG (haftungsbeschränkt).

§ 12 Widerrufsbelehrung
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, mithin alle individuellen Shampoos.

§ 13 Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiere solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehme bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Deine gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Deine Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 14 Kundendienst
Du erreichst unseren Kundendienst per E-Mail unter info@mixmyshampoo.de.

§15 Vertragstextspeicherung
Wir speichern den Vertragstext und senden Dir die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB kannst Du jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen. Deine vergangenen Bestellungen kannst Du in unserem Kunden-Login einsehen.

§16 Anwendbares Recht – Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Vertragssprache ist deutsch. Für eventuelle Rechtsstreitigkeiten sind deutsche Gerichte zuständig.

§17 Sonstiges
Wir behalten uns vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.